Elze, 10.06.2022, von Andreas Dauber

Ein weiterer Löwe für den Ortsverband

Am Donnerstag konnten sich drei Helfer des Ortsverband Herne, erneut in das 220 Kilometer entfernte niedersächsische Elze aufmachen. Bei der Firma Freytag Karosseriebau wartet ein neuer Löwe auf seine Abholung.

Nachdem es in diesem Jahr schon zwei neue Fahrzeuge für den Fachzug Logistik gab, stand diesmal die Abholung eines neuen Fahrzeuges für die Fachgruppe Notversorgung und Notinstandsetzung (N) an. Gemäß des Stärke- und Ausstattungsnachweis (STaN) ist das taktische Fahrzeug ein Mehrzweckgerätewagen (MzGW).

Dieser Fahrzeugtyp wurde erst Ende 2020 in den Fuhrpark des THW aufgenommen. Der MzGW verbindet den Transport der Ausstattung im Gerätefach wie beim Gerätewagen mit dem modalen Transport in Rollcontainern wie beim Mehrzweckkraftwagen (MzKW). Der neue MAN TGM 18.290 löst den bisher in der Gruppe eingesetzten Mannschaftslastwagen IV ab und biete mit seiner Abbiegekammera modernste Ausstattung für die Verkehrssicherheit.

Der bisherige Mannschaftswagen IV MAN TGM 18.250 verlässt den Ortsverband Herne aber nicht, sondern steht zukünftig dem Verbrauchsgütertrupp (VG) der Fachgruppe 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: