22.03.2018, von Christopher Kroll

Erst(klassig)e Hilfe im OV Herne

Am Samstag, den 10. März 2018 fand in unserem Ortsverband die regelmäßige Fortbildung in Erster Hilfe statt. Helferinnen und Helfer aller Gruppen des Technischen Zuges sowie aus dem OV-Stab frischten ihre Kenntnisse auf und gewannen gleichzeitig neue Eindrücke rund um die Betreuung und Stabilisierung von verletzten Personen.

Der Lehrkraft Gesche Krause vom Deutschen Roten Kreuz, Kreisverband Herne und Wanne-Eickel, gelang es, die Unterrichtseinheit spannend und kurzweilig zu gestalten. Nicht länger als nötig verweilte sie beim theoretischen Teil, sondern forderte die Teilnehmer durch viele abwechslungsreiche praktische Übungen. Besonders in Erinnerung bleibt sicherlich die Erstversorgung von verletzten Personen in Fahrzeugen, die realitätsnah auf dem Parkplatz unserer Unterkunft geübt wurde.

Wir bedanken uns bei Gesche Krause für die interessante und aufschlussreiche Fortbildung.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: