Raus aus dem Alltag - Rein ins THW!

Wie kann ich mich als Helfer im Technischen Hilfswerk bewerben?

Die vorherigen von Ihnen gesehenen Seiten haben Ihr Interesse geweckt? Sie wollen sich ehrenamtlich betätigen und dies im THW ausüben? Wenn Sie sich als ehrenamtliche Helferin / ehrenamtlicher Helfer im THW bewerben wollen, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

  1. Sie haben das siebzehnte Lebensjahr vollendet und sind nicht älter als sechzig Jahre.
  2. Sie besitzen die erforderliche gesundheitliche Tauglichkeit.
  3. Sie haben Ihren ständigen Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland.
  4. Sie müssen für den Dienst im THW zur Verfügung stehen.
  5. Sie sind nicht von einer anderen Katastrophenschutzorganisation unehrenhaft entlassen worden.
  6. Sie bekennen sich zum freiheitlich-demokratischen Rechtsstaat.
  7. Sie sind nicht zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr oder darüber rechtskräftig verurteilt worden, es sei denn, die Vollstreckung der Strafe wurde zur Bewährung ausgesetzt.
  8. Sie sind nicht nach §13 des Bundeswahlgesetzes vom Wahlrecht ausgeschlossen worden.  

Können Sie alle aufgeführten Punkte bejahen, kommen Sie einfach zu einem unserer Dienste und machen Sie sich selbst ein Bild von unserer Arbeit. Alternativ klicken Sie einfach rechts im gelben Kasten auf den Link und schreiben uns. Wir werden uns dann mit Ihnen in Verbindung setzen.